Hygienemanagement - Update

Jährliche Weiterbildung des Hygienebeauftragten

Ziel des Seminars

Sie erhalten einen aktuellen Überblick über die in Ihrer Einrichtung geltenden bestehenden und neuen Hygieneanforderungen. Ferner informieren wir Sie anhand konkreter Beispiele, welche Themen derzeit aus Sicht der Aufsichtsbehörden im besonderen Fokus stehen.
Anhand praktischer Beispiele zeigen wir Ihnen, wie Sie vorgehen, um die Anforderungen aufwandsarm umzusetzen.
In einem praxisbezogenen Workshop üben Sie den korrekten Umgang mit Händedesinfektionsmitteln, Abklatschtests und Indikatoren für die Aufbereitung von Arbeitskleidung in haushaltsüblichen Waschmaschinen („Läppchentest“).

Inhalte

  • Überblick über aktuelle Hygieneanforderungen
  • Tipps zur Vorbereitung auf eine Behördenbegehung
  • Praxistipps zur Aktualisierung Ihres Hygiene- sowie Ihres Reinigungs- und Desinfektionsplans
  • Praxistipps für die Hygieneunterweisung der Mitarbeiter
  • Händehygiene
  • Hautantiseptik
  • Reinigung und Desinfektion von Flächen
  • Praxistipps für die Überprüfung der Praxishygiene
  • Trinkwasserkontrollen
  • Umgang mit Praxiswäsche

Teilnehmer

Praxispersonal,  Hygienebeauftragte im Rahmen ihrer jährlichen Weiterbildung

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Teilnehmerzahl

max. 40 Personen

Anmeldefrist

27.04.2020

Referent(en)

Tim Kögel

Tim Kögel

Krankenpfleger für Anästhesie- und Intensivpflege, Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen, Qualitätsauditor
kraussfirmengruppe
GmbH & Co. KG

Roland Küster

Roland Küster

Medizinprodukteberater,
Arndt Medizintechnik GmbH

Veranstaltungsort

Arndt Medizintechnik GmbH
Forchachstr. 6
86462 Stettenhofen bei Augsburg

Telefon: +49(0)821/3432010
Telefax: +49(0)821/3432011

Web: www.arndt-medizintechnik.de

Email: info@arndt-medizintechnik.de

zur Startseite