Datenschutz-Update Webinar im Gesundheitswesen

Jährliche Weiterbildung des Datenschutzbeauftragten

Infos zum Webinar

In unserem neuen Webinar haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fortbildung ohne lange Reisezeiten, Ausfälle und Parkplatzsuche zu absolvieren. In unserem virtuellen Seminarraum können Sie sich von Ihrer Einrichtung oder zu Hause aus von unseren Referenten auf den aktuellen Stand bringen lassen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen und bekommen während des Seminars die Antworten. Ein Dialog zwischen Teilnehmer und Referent ist gegeben.

Die Inhalte wurden von uns anschaulich und verständlich aufbereitet und stehen Ihnen im Nachgang digital zur Verfügung.

Ziel des Webinars

Der Datenschutzbeauftragte wird auf der Grundlage seiner beruflichen Qualifikation und insbesondere des Fachwissens benannt, das er auf dem Gebiet des Datenschutzrechts und der Datenschutzpraxis besitzt. Dieses Fachwissen haben Sie bereits im „Sachkundelehrgang Datenschutz“ erlangt.

Der Datenschutzbeauftragte ist verpflichtet, sein Fachwissen aktuell zu halten.

Das Webinar informiert Sie in umfassender und kompakter Weise über alle aktuellen und für Sie relevanten Themen.

Inhalte

  • Update: Rechtliche Grundlagen und Anforderungen
  • Neue Erkenntnisse aus Begehungen und Kontrollen der Aufsichtsbehörde
  • Rechtsprechungungen des EuGH
  • Organisation des Datenschutzes in der Praxis
  • Update: Anforderungen an eine aktuelle Datenschutzdokumentation
  • Betroffenenrechte
  • Online-Tracking und Websites
  • Datenschutz und Social Media

Teilnehmer

Datenschutzbeauftragte im Rahmen ihrer jährlichen Weiterbildung

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Anmeldefrist

01.03.2020

Referent(en)

Daniel Schaar

Diplom-Betriebswirt, Datenschutzbeauftragter, Berater
kraussfirmengruppe
GmbH & Co. KG

zur Startseite