Logo km
Logo ak
Logo kf

Fortbildung für Brandschutzhelfer (m/w/d)

Online-Seminar zur Auffrischung der Brandschutzhelfer-Ausbildung

Halten Sie Ihre Brandschutzhelfer-Ausbildung auf dem neuesten Stand!
Die regelmäßige Auffrischung Ihrer Kenntnisse ist nicht nur behördlich verpflichtend, sondern auch essenziell, um im Ernstfall richtig reagieren zu können. Empfohlen wird eine Auffrischung alle 3 – 5 Jahre, jedoch sollten wesentliche betriebliche Änderungen wie eine Umstrukturierung oder Fluktuation der Mitarbeitenden zu kürzeren Abständen führen.

Unsere Fortbildung zum Brandschutzhelfer bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse im vorbeugenden, abwehrenden und organisatorischen Brandschutz aufzufrischen und zu festigen. Gemeinsam gehen wir die aktuellen Bestimmungen durch und geben Ihnen wertvolle Tipps für eine effektive Brandbekämpfung und Evakuierung.

Wir verstehen, dass Zeit und Flexibilität entscheidend sind. Daher führen wir die Auffrischung in Form eines Webinars durch. So sparen Sie Zeit und können bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus teilnehmen.

Ihr Nutzen

  • Behördlich anerkannte Online-Auffrischung
  • Effiziente und schnelle Möglichkeit Ihre Kenntnisse zu aktualisieren
  • Auf Ihren Fachbereich abgestimmte Inhalte

Teilnehmende

Brandschutzbeauftragte, die ihr Wissen auffrischen möchten

 

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Inhalte

  • Brandgefahren in Ihrer Einrichtung
  • Verhalten im Brandfall
  • Evakuierung / Flucht- und Rettungswege
  • Handhabung von Löscheinrichtungen
  • Tätigkeit als Einweiser

Häufig gestellte Fragen

Wie oft muss die Brandschutzhelfer - Ausbildung aufgefrischt werden?

Die Auffrischung der Brandschutzhelfer-Ausbildung sollte alle 3-5 Jahre erfolgen. Bei wesentlichen betrieblichen Änderungen ist die Auffrischung in kürzeren Abständen erforderlich.

Kann ich die Auffrischung der Brandschutzhelfer – Ausbildung auch online durchführen?

Ja, eine erneute praktische Unterweisung ist nicht vorgesehen.

Termine

Alle Termine

Bestellung

X


Mo, 06.05.2024

09.00 – 11.00 Uhr

Webinar

Details

3

Mo, 21.10.2024

14.00 – 16.00 Uhr

Webinar

Details

3

Termin frei wählbar

Webcast

Details

3

Inhouse Schulung anfragen

Sie möchten diese Schulung gerne auch Inhouse durchführen? Gerne! Fragen Sie hier ihre Inhouse Schulung an: