Arbeitsschutz

Als Inhaber oder Leitung einer Einrichtung des Gesundheitswesens oder des Sozialwesens tragen Sie die Verantwortung für einen umfassenden Arbeitsschutz und die Umsetzung der Anforderungen eines modernen Gesundheitsschutzes. Sie müssen die Pflichtenübertragung organisieren, Gefährdungsbeurteilungen durchführen und Unterweisungen nachhaltig und wiederkehrend planen und durchführen.

In unseren Schulungen erfahren Sie, wie Sie den Arbeits- und Gesundheitsschutz einfach, schlank und strukturiert in Ihrer Einrichtung verankern.

Wir sind Kooperationspartner der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtpflege (BGW) und bieten die BGW-Seminare und BGW-Schulungen „Arbeitssicherheit nach dem Unternehmermodell“ an.

Egal ob Arztpraxis, Zahnarztpraxis, Klinik, Pflegeeinrichtung, therapeutische Praxis oder Friseursalon. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Anforderungen einfach umsetzen!

BGW-Schulung Arbeitssicherheit nach dem Unternehmermodell - Webinar

Erstschulung zur Teilnahme an der alternativen bedarfsorientierten Betreuung
in Kooperation mit der BGW (Unternehmermodell)

BGW-Fortbildung Arbeitssicherheit nach dem Unternehmermodell - Webinar

Auffrischung im Rahmen der alternativen bedarfsorientierten Betreuung

Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten (m/w/d) - Webinar

Erstschulung gemäß § 22 SGB VII, § 20 DGUV V 1 (6)

Fortbildung für Sicherheitsbeauftragte (m/w/d) - Webinar

Auffrischung der Kenntnisse gemäß § 20 DGUV V1 (6)

Ausbildung zum BEM-Beauftragten (m/w/d) - Webinar

Betriebliches Eingliederungsmanagement gemäß § 167 (2) SGB IX

Mutterschutz - Setzen Sie das Mutterschutzgesetz rechtssicher um! - Webinar

Online-Seminar zur Umsetzung des MuSchG in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens

Gefahrstoffverordnung: Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen - Webinar

Online-Seminar zur praktischen Umsetzung der Anforderungen im Gesundheitswesen
zur Startseite