News

Aktuelle Empfehlungen zu Corona am Arbeitsplatz

Nach Beendigung der gesetzlichen und behördlichen Vorgaben, liegt die Verantwortung bei den Arbeigebenden, erforderliche Maßnahmen zur Verhütung arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren zu treffen. Aktuell deutlich steigende Corona-Inzidenzen, lassen relevante regionale und betriebliche Infektionsausbrüche nicht ausschließen. Welche Maßnahmen sollten weiterhin umgesetzt werden?

Weiterlesen

Wichtige Änderung im Online-Handel ab 01. Juli 2022 – Einführung des Kündigungsbuttons wird zur Pflicht!

Mit in Kraft treten des sogenannten „Gesetzes für faire Verbraucherverträge“ zum 1. Oktober 2021 durch den Bundestag wurden bereits gravierende Auswirkungen für den Bereich E-Commerce spürbar. Auch der Beschluss der Datenschutzkonferenz vom 24. März 2022 birgt Handlungsbedarf für Online-Shop-Betreiber.

Wir haben Ihnen die wichtigsten Fakten und Anforderungen der beiden Beschlüsse für Ihren Online-Shop zusammengefasst.

Weiterlesen

Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der einrichtungsbezogenen Impfpflicht

Mit Inkrafttreten der einrichtungsbezogenen Impfpflicht im Gesundheitsbereich zum 15.03.2022 besteht eine Nachweispflicht für Mitarbeitende über ihre Impfung, Genesung oder das Vorliegen einer medizinischen Kontraindikation (§ 20a lfSG).

Die unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden der Länder haben am 13.04.2022 per Konferenz den Umgang bei der Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten beschlossen. Wir haben Ihnen die wichtigsten Punkte zusammengefasst.

Weiterlesen

Corona-Daten müssen umgehend gelöscht werden!

In den vergangenen Wochen sind viele gesetzliche Pflichten, die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie standen, weggefallen. Somit auch zahlreiche notwendige Datenverarbeitungen. Datenschützer empfehlen daher Unternehmen, Einrichtungen und Praxen zu prüfen, welche personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Pandemiebekämpfung erhoben und gespeichert wurden. Ist die Zweckbindung entfallen, müssen die Daten umgehend gelöscht werden. Die Datenschutzaufsichtsbehörden der Länder führen derzeit bereits entsprechende Kontrollen durch.

Weiterlesen